Miles & More Logo
HOTLINE: 0800 / 72 44 33
TÄGLICH von 8:00-22:00 UHR

Plantours Kreuzfahrten

Für alle Weltenbummler: Plantours Kreuzfahrten

Plantours - Kreuzfahrten für anspruchsvolle Passagiere: Feine Lebensart, Genusskultur, Weltgewandtheit und Entdeckergeist - das alles steht bei Plantours Kreuzfahrten seit knapp 30 Jahren im Mittelpunkt. Dabei ist das Spektrum breit, der Bremer Veranstalter Nord: Die Schiffe der Reederei Plantours & Partner fahren beide auf Flüssen als auch auf hohen See. Mit Anspruch und Erfahrung wählt Plantours die schönsten Ziele aus und sorgt mit viel Komfort und durchdachten Reisearrangements dafür, dass jede Kreuzfahrt für die Gäste zu einer Traumreise wird.

 

Philosophie - mit Anspruch und Erfahrung

Mit Anspruch und Erfahrung wählt Plantours die schönsten Ziele aus und sorgt mit viel Komfort und durchdachten Reisearrangements dafür, dass jede Kreuzfahrt für die Gäste zu einer Traumreise wird.

Für Hochseekreuzfahrten hat Plantours Kreuzfahrten die MS Hamburg im Programm. Das beliebteste Schiff mit maximal 400 Passagieren ist neben dem Mittelmeer auch in Nordeuropa in der Nordsee und Ostsee sowie in der Karibik, in Südamerika und in Asien unterwegs. 

Auf den Flüssen lässt Plantours gleich sieben Schiffe in den schönsten Urlaubsgebieten kreuzen. Die Flusskreuzfahrtschiffe fahren sowohl auf die Elbe, Oder, Havel und Moldau als auch auf die Donau, Rhein, Maas, Main, Mosel und Saar. Auch in Russland auf der Wolga und in China auf dem Mekong fühlen sich die Gäste an Bord der Plantours-Schiffe vom ersten bis zum letzten Urlaubstag wohl.

Freuen Sie sich auch auf Ihre Plantours-Reise auf gemütliche und stilvolle Schiffe, auf herzliches Servicepersonal und auf viele beeindruckende Erlebnisse an Bord und an Land.

Erst Reiseveranstalter, jetzt Kreuzfahrtexperte

Sie werden vom ersten Moment an, dass Sie es mit Reise-Profis zu tun haben, die schon viele Jahre Erfahrung gesammelt haben. 
 
Das Unternehmen blickt auf eine langjährige Geschichte zurück. Unter dem Namen Plantours & Partner wurden außergewöhnliche Touren angeboten, darunter Expeditions-Kreuzfahrten, wobei die MS Vistamar zum Einsatz kam. Der Erfolg im Segment Hochseekreuzfahrten animierte das Unternehmen dazu, auch Kreuzfahrten auf den Flüssen ins Programm aufzunehmen. Das Angebot wurde über die Jahre immer mehr ausgebaut, neue Ziele wurden erschlossen. Mit Oliver Steuber übernahm 2006 ein versierter Kenner die Geschäftsführung. 
 
Ab 2012 kam mit der MS Hamburg ein neues Schiff für weltweite Fahrten mit außergewöhnlichen Routen zum Einsatz. Das 144 Meter lange Schiff für circa 400 Passagiere kann dank vergleichsweise geringer Größe auch ungewöhnliche, kleinere Häfen anfahren und erfreut sich bei seinen Stammkunden großer Beliebtheit. Das Unternehmen benannte sich - ebenfalls 2012 - in Plantours Kreuzfahrten um und feierte 2014 seinen 25. Firmengeburtstag. 

 

Auf hohem See mit der MS Hamburg

Weltoffen, komfortabel, stilvoll, aber auch individuell und leger: Die MS Hamburg ist das Flaggschiff von Plantours, mit dem maximal 400 Urlauber um die ganze Welt zu reisen - mit eigenen Schlauchbooten für die Landgänge, mit professionellen Lektoren sowie einem Concierge-Service. Dabei baut die MS Hamburg ihr Angebot an Kreuzfahrten mit Expeditionscharakter ständig aus. Außerdem sind Themenkreuzfahrten immer wieder im Angebot. Eine Fahrt mit diesem fantastischen Schiff, ist ideal für Weltenbummler, die abseits des Massentourismus unterwegs sein wollen.

Indienststellung: 1997
Länge: 144 Meter
Breite: 21,5 Meter
Vermessung: 14.903 BRZ (Bruttoraumzahl)
Anzahl der Decks: 6
Anzahl der Passagiere: maximal 400
Besatzung: 170

Kabinen und Suiten - schöner wohnen

Die MS Hamburg verfügt über insgesamt 197 Kabinen und acht Suiten. In Ihrem Zuhause auf Zeit gibt es viele Annehmlichkeiten wie einen geräumigen Kleiderschrank, eine Klimaanlage, die sich genau auf die gewünschte Temperatur einstellen lässt oder einen flauschigen Bademantel. Auch ein Telefon, ein Safe sowie ein Duschbad mit WC und Föhn gehören zum Standard.

Sie können zwischen verschiedenen Kabinentypen wählen: Wer den Blick aufs Meer auch aus seinen vier Wänden nicht missen möchte, bezieht eine der attraktiven 134 Außenkabinen, die rund 15 Quadratmeter Wohnbereich bieten.

Die 63 gemütlichen Innenkabinen weisen rund 13 Quadratmeter Wohnbereich auf und bieten Ihnen genug Platz, um entspannt die Welt zu bereisen. In den acht komfortablen Suiten genießen Sie mit rund 25 beziehungsweise 31,5 Quadratmetern Wohnbereich komfortable Wohlfühloasen. Und wer Wert auf einen eigenen Balkon legt, der sollte eine der beiden Balkon-Suiten buchen.

Gute Nachrichten für Passagiere mit körperlichen Einschränkungen: Die Kabinen 244 und 245 sind behindertengerecht ausgestattet. Sie haben besonders breite Kabinentüren, keine Schwellen, einen Duschsitz und einen Alarm im Bad. Übrigens: Die Kabinendecks sowie alle Einrichtungen erreichen Sie bequem über die beiden Fahrstühle an Bord.

Essen und Trinken - für Genießer

Genießer willkommen! Freuen Sie sich auf ganz besondere kulinarische Erlebnisse an Bord der MS Hamburg.

Restaurant Alsterblick mit Rundum-Blick

Wichtigster Treffpunkt dabei ist das Restaurant Alsterblick mit seiner internationalen Küche, die frisch und abwechslungsreich ist. Der Rundum-Blick, den Sie dabei auf das Meer oder vorbeiziehende Landschaften haben, wird Sie faszinieren.

Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstück. Selbstverständlich verwöhnt Sie das Service-Team auch bei Ihrem köstlichen Mittagessen und beim entspannten, exzellenten Dinner am Abendbuffet, bei dem Sie nach einem erlebnisreichen Tag an Land oder auf See richtig abschalten können.

Zum Mittag- und Abendessen sitzen Sie im Restaurant Alsterblick an einem fest reservierten Platz. Ihre Tischplatzwünsche können Sie bereits vor Reisebeginn anmelden. Sonderwünsche bei Diäten und Allergien werden selbstverständlich gern berücksichtigt – geben Sie diese rechtzeitig bei der Buchung mit an.

Ein besonderes Erlebnis auf der MS Hamburg ist das traditionelle Kapitäns-Dinner in festlichem Ambiente. Zwei Mal auf jeder Reise wird dieses Gala-Dinner zum abendlichen Highlight: zum einen, wenn neue Gäste ankommen und begrüßt werden, zum anderen, wenn Gäste von Bord gehen und herzlich verabschiedet werden. Beim Kapitäns-Dinner präsentiert sich nicht nur der Kapitän, sondern die gesamte Mannschaft der MS Hamburg.

Gemütliches Buffet-Restaurant Palmgarten

Auch das gemütliche Buffet-Restaurant Palmgarten wird Sie begeistern. Hier können Sie das Mittags- und Abendbuffet ganz individuell und bei freier Tischplatzwahl einnehmen. Der Tischservice steht Ihnen selbstverständlich dabei beratend zur Seite.

Im Palmgarten gibt es eine kostenlose, ganztägig geöffnete Kaffee-und Teestation. Eine Würstchen-Station, für den kleinen Hunger zwischendurch, hat zudem täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Natürlich können Sie auch unter freiem Himmel auf dem Sonnendeck sitzen und speisen.

Auch in den drei Bars an Bord sind Sie bestens aufgehoben. Sie sind die geselligen Treffpunkte an Bord – hier können Sie andere Mitreisende kennenlernen, sich gut unterhalten und in netter Runde den Tag ausklingen lassen. Wie wär's mit einem spritzigen Cocktail?

Der Wein kommt übrigens exklusiv vom Weingut Gorgo. Hier steht das Anbauverfahren in enger Verbindung mit den lokalen Traditionen. Es werden nur organische Dünger verwendet und die Weinlese wird praktisch nur von Hand durchgeführt.

Vollpension, alles inklusive, Nebenkosten: vollverpflegt, gut umsorgt

Die inkludierten Leistungen auf der MS Hamburg können sich sehen lassen. An Bord haben Sie Vollverpflegung: Frühstück, Mittagessen, Nachmittags-Tee oder -Kaffee mit Gebäck und Snacks, Abendessen, Mitternachtsimbiss sowie eine Würstchenstation für den Hunger zwischendurch.

Außerdem sind der Begrüßungs- und Abschiedscocktail, das Kapitänsdinner, der Sekt zum Frühstück und die Getränke nach den Ausflügen bereits im Reisepreis enthalten.

Sport und Fitness - volle Fahrt voraus!

Sie möchten Ihren Urlaub nutzen, um etwas für Ihre Fitness zu tun? Dann mal los! An Bord der MS Hamburg können Sie sich richtig austoben: Vielleicht schwimmen Sie am Morgen schon ein paar Runden im beheizten Außenpool? Sie werden rundum gut versorgt und finden an Deck auch stets Badetücher vor.
 
Auf dem Sonnendeck gibt es einen Fitnessbereich, der über große Fenster verfügt, so dass Sie stets den Horizont im Blick haben. Sportbegeisterte können sich an zahlreichen Sportgeräten auspowern, die den neuesten Standards entsprechen. Und auch bei den Landgängen kommt die Bewegung nicht zu kurz: Wer mag, kann sich Fahrräder oder Nordic-Walking-Stöcke ausleihen. So können Sie die Urlaubsziele ganz aktiv „erobern“.

Spa - Entspannung pur

Wer es sich im Urlaub so richtig gut gehen lassen möchte, findet auf der MS Hamburg eine große Bandbreite an Möglichkeiten, sich der puren Entspannung hinzugeben. Doch die Experten auf der MS Hamburg gehen noch weiter. Sie bieten auch gezielte medizinische Therapien an, die zum Beispiel den Stoffwechsel anregen und den Bewegungsapparat wieder ins Gleichgewicht bringen.  
 
Auf manchen Reisen werden gezielt Entspannungstechniken wie Yoga oder Pilates geübt, um den Erholungseffekt Ihrer Kreuzfahrt zu unterstreichen. Auch im Saunabereich können Sie relaxen und entspannte Stunden verbringen – einfach mal abschalten und nach einem erlebnisreichen Ausflug neue Kräfte sammeln. Die Sauna auf Deck 1 öffnet schon um 8 Uhr am Morgen. 
 
Darüber hinaus können Sie auch aus dem vielfältigen kosmetischen Behandlungsprogramm sowie dem Angebot im Friseurstudio wählen. Die Schönheitsprofis im Kosmetik- und Friseurstudio beraten Sie gern.

Unterhaltung - hier ist etwas los!

Langeweile hat bei dem bunten Programm auf der MS Hamburg keinen Platz. Lassen Sie sich gut unterhalten: Auf der Bühne stehen hochklassige Entertainer, Musiker sorgen für beste Stimmung und Comedians bringen Sie zum Lachen.
 
An jedem Tag wird Ihnen das immer aktuelle Bordprogramm in die Kabine gebracht, so dass Sie ganz nach eigener Vorliebe ihren Tagesablauf gestalten können. Das Programm berücksichtigt in seinem Ablauf auch die Ausflüge, die an dem jeweiligen Datum vorgesehen sind, so dass Sie immer die Möglichkeit haben, die Highlights an Bord zu genießen. 
 
An Seetagen vertreiben Sie sich die Zeit in der Galerie auf Deck 5. Dort finden Sie gut sortiert die Bordboutique mit Dingen des täglichen Bedarfs, aber auch Parfüm, Schmuck und Textilien. Wer weiß, vielleicht entdecken Sie ein nettes Souvenir? Alle Artikel sind übrigens mehrwertsteuerfrei.
 
Sie wollten schon immer mal bei Sonnenuntergang an Deck Shuffleboard oder Schach spielen? Mit einem Cocktail in der Hand und einer schönen Küste als Kulisse? Wie entspannend! Auf der MS Hamburg muss das kein Traum bleiben. Oder möchten Sie Kontakt mit Ihren Liebsten zu Hause aufnehmen? Das E-Mail-Center ist ein guter Anlaufpunkt, um eine schnelle Verbindung herzustellen. 
 
Und auch die Bibliothek sorgt für Abwechslung – hier können Sie in einer bunten Buchauswahl stöbern und im gemütlichen Sessel in aller Ruhe in der Welt der Liebesgeschichten, Krimis oder Reiseführer versinken. Außerdem gibt es ein Spielezimmer für gesellige Runden, das täglich geöffnet ist.
 
Die großzügige Hamburg-Lounge ist hervorragend für einen stimmungsvollen Ausklang des Tages oder für Veranstaltungen aller Art geeignet. Hier geben internationale Künstler auf der Bühne ihr Bestes und unterhalten Sie mit Musik, Tanz oder mitreißenden Shows. Auf etlichen Touren sind zwei Lektoren an Bord der MS Hamburg, die mit Vorträgen zu unterschiedlichen Wissensbereichen die Landgänge in den jeweiligen Zielgebieten begleiten. 

Fahrziele und Landausflüge - großes Programm

Kaum zu glauben, welche Vielfalt an Routen die MS Hamburg befährt: Das Schiff scheint überall zu Hause zu sein. In der Karibik steuert es zum Beispiel Kuba an, ist in Peru auf dem Amazonas unterwegs, macht Station auf den Kanaren und fährt durchs baltische Meer nach Russland. Auch Grönland und Kanadas Küstenwelt stattet die MS Hamburg einen Besuch ab.

Ein professionelles Team von Reiseprofis begleitet Sie auf Ihren Landgängen.

Service und Special

Geeignet für: Willkommen an Bord sind alle Weltenbummler, die die Routenvielfalt schätzen: Singles und Gruppen, Paare und Familien. Wer Kinder hat, sollte bedenken, dass es keine extra Animation gibt.

Bordsprache: Die Bordsprache auf der MS Hamburg ist Deutsch.

Dresscode: Die Kleiderordnung ist sportlich-leger, zum Kapitäns-Dinner festlich.

Deals, Angebote, Rabatte: Plantours offeriert zu ausgewählten Terminen besondere Angebote. So gibt es zum Beispiel Kombinationskreuzfahrten, bei denen Sie ein Bordguthaben erhalten, den Kombi-Rabatt. Außerdem zahlen Alleinreisende auf ausgesuchten Reisen weniger. Außerdem gibt es einen attraktiven Bonus.

Internet / Wifi: Es gibt die Möglichkeit, das Internet während der Reise zu nutzen.

Fotos und Videos: Ein Foto- und Videoteam begleitet die Reise. Sie können die bildhaften Erinnerungen an das Ende der Kreuzfahrt käuflich erwerben.

Trinkgeld-Empfehlung: Als Trinkgeld wird mit sechs Euro pro Nacht und pro Person gerechnet.

Rauchen: Das Rauchen ist im Barbereich der Weinstube und Lounge sowie auf dem Sonnendeck (jeweils Backbordseite) gestattet, nicht in den Kabinen und in den vorhandenen öffentlichen Räumen.

Zahlungsmittel: Sie können ein Bord mit Euro-, EC-, VISA- und MASTER-Card zahlen.

Barrierefrei: Kabinen 244 und 245 sind für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen geeignet.

Erfahrungen, Bewertungen und Weiterempfehlungen: Die MS Hamburg gilt als sehr beliebtes Schiff. Die Bewertungen auf den einschlägigen Internetportalen sind schnell immer positiv und voller Lob.

 

Flussfahrt - sieben Schiffe

MS Elegant Lady - mit Komfort und Stil

Die MS Elegant Lady trägt ihren Namen zu Recht. Sie überzeugt mit ihrem stilvollen Design und bietet alle Annehmlichkeiten, die man von einem komfortablen Schiff erwarten kann. Unterwegs ist sie auf den schönsten Flüssen Deutschlands. Für Wohlfühlambiente sorgen die behaglich gestalteten Kabinen, das großzügige Sonnendeck und der einladende Wintergarten.

Das schönste an Bord eines Flussschiffes ist der Blick auf die vorbeiziehenden Ufer – an Bord der MS Elegant Lady können Sie dieses Vergnügen vom Aussichtssalon und auch vom Restaurant aus genießen. Auch kulinarisch werden Sie verwöhnt – mit frischen Speisen nach internationalen und auch bulgarischen Rezepten. 
 
Auch Gemütlichkeit wird groß geschrieben. Dafür sorgt zum Beispiel die kleine Bibliothek in der Lobby, die sogar auch einen Kamin hat. Als zusätzliches Angebot gibt es Tee und Kaffee ohne Zuzahlung. WLAN ist an Bord vorhanden. Die Bordsprache ist Englisch und Deutsch.

Indienststellung: 2003
Renovierung: 2016/2017
Länge: 110 Meter
Breite: 11 Meter
Anzahl der Decks: 2
Anzahl der Passagiere: 126
Besatzung: 32

Die Kabinen: Die 63 Außenkabinen sind allesamt elegant eingerichtet und mit rund 14 Quadratmetern einladend groß. Sie sind mit Dusche, WC und Haartrockner, TV, Telefon und Safe ausgestattet. Die Klimaanlage ist individuell regulierbar. Auf dem Hauptdeck sind die Kabinen mit normalen Fenstern und die Kabinen auf dem Oberdeck mit großen Panoramafenstern sowie französischen Balkonen versehen. Ausgestattet sind alle Kabinen mit Dusche und WC, Haartrockner, Flat-Screen-TV, Minibar, Safe sowie Klimaanlage.

Ein Fahrstuhl verbindet das Hauptdeck mit dem Oberdeck, zwischen Ober- und Sonnendeck steht ein Treppenlift zur Verfügung.

All-inclusive: Keine Rechnerei: Damit Sie sich im Urlaub ganz auf Erholung konzentrieren können, gibt es auf der MS Elegant Lady ein Paket mit vielen Leistungen. Im Reisepreis enthalten sind die Vollverpflegung auf dem Schiff – das heißt Frühstück, Mittag- und Abendessen, – Nachmittagskaffee und –tee, das Begrüßungs- und Abschiedsgetränk an Bord, das festliche Galadinner und die Benutzung der Kaffee- und Teestation, die 24 Stunden geöffnet ist. Außerdem ist das mobile Audiosystem Quietvox während der Ausflüge inkludiert.

Attraktiv ist auch das Getränkepaket, das vorab buchbar ist. Darin enthalten sind Tafelwein weiß und rot, Bier vom Fass, alkoholfreie Getränke wie Coca Cola, Limonade und Säfte, Mineralwasser (mit und ohne Kohlensäure) und Apfelschorle sowie Tee und Kaffee. Diese Getränke werden von 8 bis 24 Uhr angeboten. Kaffee und Tee rund um die Uhr.

MS Grace: Traumhafter Jahreswechsel

Sie wollen den Jahreswechsel einmal anders verleben? Dann sind Sie auf der MS Grace genau richtig. Das elegante Schiff überzeugt mit seiner stilvollen Einrichtung. 

Vom ersten Moment an fühlen Sie sich auf der MS Grace wohl. Schon in der repräsentativen Eingangshalle werden Sie von dem freundlichen Team an der Rezeption begrüßt. Das edle Restaurant auf dem Rubindeck erfüllt Ihnen Ihre kulinarischen Wünsche.

Der beliebte Salon mit Tanzfläche und Panorama-Bar sowie die Lido-Heckbar auf dem Diamantdeck sind gesellige Treffpunkte an Bord. Und für pure Entspannung sorgen Whirlpool und Putting Green auf dem Sonnendeck, ein Fitnessraum und ein Wellnessbereich mit Friseursalon auf dem Smaragddeck. Die einzelnen Decks sind mit einem Fahrstuhl verbunden.

Den Internetempfang in Form von WLAN können Sie gegen Gebühr an der Rezeption buchen, jedoch kann ein kontinuierlicher Empfang wegen der unterschiedlichen Netzabdeckung nicht immer gewährleistet werden.

Indienststellung: 2016
Länge: 135 Meter
Breite: 11,45 Meter
Anzahl der Decks: 3
Anzahl der Passagiere: 142
Besatzung: 30

Die Kabinen: Wie möchten Sie wohnen? An Bord gibt es 71 großzügig-elegante Außenkabinen, die größtenteils mit französischen Balkonen versehen sind, davon einige Suiten mit Loft-Charakter, die vom ersten zum zweiten Deck reichen. Außerdem gibt es noch die Master-Suiten, die etwa 28 Quadratmeter groß sind.

All-inclusive: Die eingeschlossenen Leistungen können sich sehen lassen: Dazu gehören die Vollverpflegung auf dem Schiff (Frühstück, Mittag- und Abendessen), der Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen, das Begrüßungsgetränk an Bord sowie das festliche Galadinner und der Silvester-Gala-Abend.

MS Inspire - ein Hauch von Luxus

So lässt sich stilecht das neue Jahr begrüßen! Auf der MS Inspire mit ihrem modern-dezenten Luxusambiente wird Ihre Silvesterfeier zum unvergessenen Erlebnis. Das Schiff bietet weit mehr Platz als andere Schiffe von ähnlichem Standard und begeistert mit einer hochwertigem Ausstattung.

An Bord der MS Inspire genießen Sie rund um die Uhr einen herzlichen Premium-Service. Eine attraktive Eingangshalle mit Rezeption und einer zuvorkommenden Crew gibt Ihnen das gute Gefühl, willkommen zu sein. Im Heckbereich des Schiffes laden Lido- und Panorama-Bar mit Salon zum geselligen Miteinander ein. Die Küche hält kulinarische Höhepunkte für Sie bereit und der Fitnessbereich hält Sie in Schwung.

Beautysalon und Wellnessbereich machen das Angebot an Bord komplett. Zudem gibt es – je nach Netzverfügbarkeit – einen kostenpflichtigen kabellosen Internetzugang für die Gäste. Die Bordsprache ist Englisch und Deutsch.

Indienststellung: 2013
Länge: 135 Meter
Breite: 11,45 Meter
Anzahl der Decks: 3
Anzahl der Passagiere: 142
Besatzung: 42

Die Kabinen: An Bord der MS Inspire gibt es 71 Außenkabinen, die größtenteils einen französischen Balkon haben. Einige davon sind Suiten mit Loft-Charakter, die vom ersten bis zum zweiten Deck reichen. Gern gebucht werden auch die 28 Quadratmeter großen Master-Suiten. Alle Unterkünfte sind mit Dusche und WC, Haartrockner, Flat-Screen-TV, Minibar, Safe und Klimaanlage ausgestattet. Ein Fahrstuhl verbindet alle Decks miteinander.

All-inclusive: Freuen Sie sich auf viele inkludierte Leistungen an Bord wie die Vollverpflegung (Frühstück, Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen), das Begrüßungsgetränk an Bord, ein festliches Galadinner sowie der Silvester Gala-Abend.

MS Mekong Prestige II - auf dem Mekong unterwegs

Sie möchten exotische Länder wie Vietnam oder Kambodscha entdecken? Dann ist eine Fahrt auf der MS Mekong Prestige II der ideale Trip für Sie. Sie gleiten auf dem mächtigen Mekong dahin und tauchen auf sehr komfortable Art und Weise in die fremden Lebenswelten Südostasiens ein. Auf der MS Mekong Prestige II sind Gäste aus aller Welt unterwegs, die Wert auf eine stilvolle Unterkunft legen und einen Komfort wie in einem gehobenen Hotel erwarten. 

Dank der exklusiven Schiffsgröße reisen Sie im kleinen Kreis – nur maximal 64 Gäste sind an Bord der MS Mekong Prestige II. Kein Platz für Trubel und Hektik – hier können Sie sich ganz dem Relaxen widmen. Auf dem großzügigen Sonnendeck gibt es einen Whirlpool. Außerdem finden Sie zwei Massage-Salons, ein Fitnessstudio sowie eine gesellige Lounge-Bar an Bord.

Die Küchen-Crew verwöhnt Sie im stilvollen Restaurant sowohl mit europäischer Küche als auch mit lokalen Spezialitäten. Knackiges Gemüse, frische Kräuter und Fischspezialitäten aus dem Wok stehen dabei häufig auf dem Speiseplan. Abends überrascht Sie ein kulturelles, regional-typisches Unterhaltungsprogramm. Die Bordsprache ist Vietnamesisch und Englisch, für alle Gäste gibt es eine deutschsprachige Reiseleitung.

Indienststellung: 2014
Länge: 68 Meter
Breite: 13 Meter
Anzahl der Decks: 3
Anzahl der Passagiere: 64
Besatzung: 30

Die Kabinen: An Bord der MS Mekong Prestige II gibt es insgesamt 28 elegante Außenkabinen mit rund 20 Quadratmetern, zwei Junior-Suiten mit rund 24 Quadratmetern und zwei Terrassen-Suiten mit rund 27 Quadratmetern.

Alle Kabinen haben zwei große Panoramafenster mit Glasschiebetür, einen privaten Balkon mit Sitzgelegenheiten und einen kleinen Lounge-Bereich mit Couchtisch, zwei Stühlen und einem Schreibtisch. Außerdem sind die Kabinen mit Dusche und WC, Haartrockner und Safe sowie einer individuell regulierbaren Klimaanlage ausgestattet.

Der Balkon in den Junior-Suiten und den Terrassen-Suiten ist größer. Zudem verfügen beide Kategorien über eine Badewanne. Die Terrassen-Suiten haben außerdem einen größeren Lounge-Bereich.

All-inclusive: Viele Leistungen sind bereits im Reisepreis eingeschlossen und machen Ihre Flusskreuzfahrt unkompliziert und unbeschwert: Inklusive sind unter anderem der Hin- und Rückflug von Frankfurt/M. zum Abfahrtsort des Schiffes mit 23 kg Freigepäck pro Person, sowie alle Mahlzeiten an Bord (Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie mehrgängige Menüs) und Getränke an Bord (Softdrinks, Tee und Kaffee, lokales Bier und zum Essen lokale Weine).

Bereits bezahlt sind ebenfalls drei Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel, inklusive dreimal Frühstück, zweimal Mittagessen, dreimal Abendessen. Auch um die Trinkgelder für die Schiffs-Crew müssen Sie sich nicht extra kümmern.

MS Rossia - stilvoll durch Russland

Sie möchten elegant und exklusiv auf Russlands Wasserwegen reisen? Dann sind Sie auf der MS Rossia genau richtig. Kommen Sie an Bord! 
 
Die Natur Russlands wird Sie begeistern, dazu locken kulturell und historisch interessante Städte wie St. Petersburg und Moskau. Ihr Vorteil: Vom Schiff aus haben Sie einen ungehinderten Blick auf die Schönheiten des Landes.

Insgesamt herrscht ein sehr angenehmes und lockeres Ambiente auf der MS Rossia. Im Restaurant Onegin werden köstliche Speisen aufgetischt. Entspannung und geselliges Beisammensein warten in der Bibliothek oder der Panorama Tsar Bar. Auch für Unterhaltung ist gesorgt. Da werden gemeinsam landestypische Gerichte zubereitet, es gibt musikalische Unterhaltung und lehrreiche Kurse.

Für Ihr Wohlbefinden sorgen Sonnendeck, Wellnessbereich und Souvenirkiosk. An Bord der MS Rossia können Sie einen WLAN-Zugang erhalten. Ein dauerhafter sicherer Internetzugang ist aber nicht immer möglich. Die Bordsprache ist Englisch und Deutsch.

Indienststellung: 1978 
Renovierung: 2016
Länge: 125 Meter
Breite: 16,70 Meter
Anzahl der Decks: 4
Anzahl der Passagiere: 224
Besatzung: 100

Die Kabinen: An Bord der MS Rossia gibt es 112 Außenkabinen, davon 72 Deluxe- und sechs Premium-Kabinen (rund 14,6 beziehungsweise 16,3 Quadratmeter). Alle Unterkünfte bieten mit ihren hellen Möbeln und ansprechendem Holzdekor ein behagliches Wohnambiente. Ausgestattet sind sie mit Glasduschkabine und WC, Klimaanlage, Kleiderschrank, Kühlschrank, Föhn, Safe, Fernseher und Telefon. Ein Fahrstuhl verbindet die einzelnen Kabinendecks.

All-inclusive: Die eingeschlossenen Leistungen machen Ihren Urlaub erst recht attraktiv. Hierzu zählen neben der Schiffsreise auch die Flüge ab beziehungsweise bis Berlin, die Vollverpflegung auf dem Schiff (Frühstück, Mittag- und Abendessen), Kaffee- und Teestation und der Willkommens-Cocktail. Außerdem sieben Landgänge, eine deutschsprechende, russische Reiseleitung, das mobile Audiosystem Quietvox während der Ausflüge sowie Tee und Erfrischungsgetränke nach den Landgängen.

MS Sans Souci - Reisen in persönlicher Atmosphäre

Die MS Sans Souci ist schon wegen ihrer geringen Abmessungen beliebt – das schafft ein persönliches und gemütliches Ambiente. Die Crewmitglieder empfangen die Passagiere mit zugewandter Gastfreundschaft. Die Einrichtung ist zeitgemäß und doch gediegen, wobei Wert auf den Einsatz edler Materialien gelegt wird.   

Stilvoll präsentiert sich die Lobby, gemütlich die Bibliothek, einladend die rundum verglaste Lounge, die stets einen herrlichen Panoramablick auf die langsam vorbeiziehende Landschaft bietet. Die Lounge ist zugleich den ganzen Tag über Treffpunkt für die Passagiere: morgens beim Kaffee mit Blick in die Zeitung, nachmittags beim Kuchenbuffet oder abends beim Gläschen Wein in geselliger Runde. Wer das Internet nutzen möchte, kann gegen Gebühr eine WLAN-Verbindung buchen.

Die Hauptmahlzeiten werden im Restaurant auf dem Eems Deck eingenommen. Hier finden alle Gäste zu einer gemeinsamen Zeit Platz. Morgens stärken Sie sich hier am reichhaltigen Buffet und abends kredenzt Ihnen das Servicepersonal internationale Menüs.

Auf dem Sonnendeck haben Sie bei schönem Wetter ebenfalls eine gute Aussicht auf die schöne Landschaft. Neben bequemen Liegestühlen gibt es hier auch ein kleines Putting Green mit fünf Löchern. Sie können für Ihr körperliches Wohlbefinden auch den kleinen Fitnessbereich nutzen.

Der größte Vorteil der MS Sans Souci liegt aber in ihrer geringen Größe und ihrer Wendigkeit. Dadurch ist es dem Schiff möglich, außergewöhnliche Strecken zu bereisen und an Orte zu fahren, die andere Schiffe nicht erreichen können. Sie fährt beispielsweise auf den Kanälen in Norwegen, aber auch auf der Moldau, der Elbe, der Havel und der Oder. 

Die hervorragend ausgebildete deutsche Besatzung erfüllt gern Ihre Wünsche. Die gute Seele an Bord ist Eigner und Kapitän Peter Grunewald, der in Umweltfragen eine Vorreiterrolle spielt. Schon 2012 hat er die Sans Souci mit hochmodernen Antriebsaggregaten ausgestattet und bei der Auswahl der Motoren höchsten Wert auf Umweltverträglichkeit gelegt. Die Bordsprache ist Deutsch.

Indienststellung: 2000
Länge: 82 Meter
Breite: 9,50 Meter
Anzahl der Decks: 2
Anzahl der Passagiere: 81
Besatzung: 25

Die Kabinen: An Bord gibt es 41 komfortable, rund 12 Quadratmeter große Außenkabinen. Sie sind neben einem Panorama- beziehungsweise Großfenster auch mit Sat-TV, Flachbildschirm, Safe und individuell regulierbarer Klimaanlage ausgestattet. Bad mit Dusche und WC sowie Haartrockner gehören ebenfalls zum Standard. Die einzelnen Betten können Sie tagsüber unkompliziert in eine Sitzgruppe verwandeln.

Auch Gäste mit körperlichen Einschränkungen können sich überall an Bord bewegen: Eems-Deck und Elbe-Deck sind mit einem Fahrstuhl verbunden. Ein Treppenlift bringt Sie zum Sonnendeck.

All-inclusive: Zahlreiche Leistungen sind bereits im Reisepreis enthalten: zum Beispiel das Begrüßungs- und Abschiedsgetränk an Bord, das festliche Galadinner und natürlich die Vollverpflegung auf dem Schiff mit Frühstück, Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen. Während der Ausflüge steht Ihnen das mobile Audiosystem Quietvox zur Verfügung.

MS Thomas Hardy - traumhafter Jahreswechsel

Silvester auf der MS Thomas Hardy – das garantiert einen erlebnisreichen Jahreswechsel. An Bord fühlen Sie sich in den großzügig und elegant eingerichteten Kabinen und Suiten wohl, Sie lassen sich mit kulinarischen Genüssen im edlen Restaurant verwöhnen und genießen unterhaltsame Stunden in der schicken Lounge oder in der Panorama-Bar.

Auf dem weitläufigen Sonnendeck gibt es einen Whirlpool, ein Putting Green, zahlreiche Liegestühle und Sitzgruppen. Außerdem können Sie für Ihr Wohlbefinden den modernen Fitnessraum, den attraktiven Wellnessbereich sowie den Friseursalon nutzen. Es gibt einen kostenpflichtigen, kabellosen Internetzugang für die Gäste. Die Bordsprache ist Englisch und Deutsch.

Indienststellung: 2016
Länge: 135 Meter
Breite: 11,45 Meter
Anzahl der Decks: 3
Anzahl der Passagiere: 176
Besatzung: 40

Die Kabinen: Fühlen Sie sich wie zu Hause: Auf der MS Thomas Hardy gibt es 88 großzügige, elegante Außenkabinen, unter anderem 64 Komfortkabinen mit französischem Balkon, sechs Juniorsuiten mit französischem Balkon sowie vier Deluxe-Suiten mit Balkon. Alle Passagierdecks sind mit einem Lift verbunden.

Auch die Ausstattung kann sich sehen lassen: 40-Zoll-Flachbildfernseher, Minibar, Safe, Föhn, Klimaanlage, Telefon, Dusche sowie Kaffee- und Teeküche. In einem kleinen Sitzbereich mit Tisch können Sie es sich gemütlich machen. Zudem gibt es einen separaten Schreibtisch.

All-inclusive: Auf der MS Thomas Hardy ist Relaxen angesagt. Dazu gehört, dass viele Leistungen bereits in Ihrer Buchung enthalten sind. Neben dem Begrüßungsgetränk an Bord, gibt es Vollverpflegung, das heißt: Frühstück, Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen. Natürlich ist auch der fantastische Silvester Gala-Abend inkludiert.